Die schlechtesten Filme, die ihr je gesehen habt...

Diskussionsbereich zu den Themen Literatur, Filme und Musik

Moderator: Team CM-OT-Sons

Benutzeravatar
Harald Töpfer
User
Beiträge: 6
Registriert: Fr 13. Nov 2009, 23:33
Über mich: Ich bin Ansgar und wenn ich sonstige Fragen an mich / zu mir habt, dann fragt mich doch einfach ;)
Kontaktdaten:

Re: Die schlechtesten Filme, die ihr je gesehen habt...

Beitrag von Harald Töpfer » So 26. Sep 2010, 18:41

Team America
Der is so kacke, dass es wehtut... Fast schon wieder so schlecht dass es wieder gut ist, aber doch nicht wirklich.
Bild
Benutzeravatar
GeGGi
Moderator
Beiträge: 282
Registriert: So 20. Sep 2009, 10:45
Wohnort: Österreich
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Die schlechtesten Filme, die ihr je gesehen habt...

Beitrag von GeGGi » So 26. Sep 2010, 21:58

voitel hat geschrieben:Stimmt, Eragon war so was von bescheuert (wobei das Buch aber auch nicht so toll war).
Das Buch nicht so toll?! Eragon ist eines meiner Lieblingsbücher! Naja ist halt deine Meinung. Dass der Film totaler Scheissdreck ist sind wir uns ja einig^^
Es ist nicht deine Schuld, dass die Welt ist wie sie ist.
Aber es wär deine Schuld wenn sie so bleibt!
Graf von Tilly
Erfahrener User
Beiträge: 108
Registriert: Fr 30. Apr 2010, 18:57
Über mich: Ein Paar nette Worte über mich:
Kindliches Gemüt
Schaut mit Vorliebe Kindersendungen an wie z.B. Phinies & Ferb
Diskutiert ziemlich gerne über irgendwelche Belanglosen aber interessanten Themen
Ist - natürlich - eine frohnatur^^
Eher ruhigerer Natur, kaum aus der Fassung zu bringen
liebt schlechte/Spar-/Anti-Witze (just like Rollt ein Ball um die Ecke und fällt um. Steht auf und rollt weiter)

Jetzt noch ein paar weniger Nette:
Faul, schon fast mit einer Neigung zur Aphathie
sozial ... Ungeübt
Määädness
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Die schlechtesten Filme, die ihr je gesehen habt...

Beitrag von Graf von Tilly » Mo 27. Sep 2010, 08:55

GeGGi hat geschrieben:
voitel hat geschrieben:Stimmt, Eragon war so was von bescheuert (wobei das Buch aber auch nicht so toll war).
Das Buch nicht so toll?! Eragon ist eines meiner Lieblingsbücher! Naja ist halt deine Meinung. Dass der Film totaler Scheissdreck ist sind wir uns ja einig^^
Da muss ich GeGGi zustimmen. Der Film ist echt ganz großes Uwe Boll-Kino, aber das Buch ist der Hammer (auch, wenn's mal wieder den altbekannten Qualitätsverlust gibt)
Es gibt zwei Arten von aggressiven Menschen. Explodierende und implodierende. Ersteres sind die Personen, die den Kassierer anbrüllen, weil er ihnen keine zweite Tüte geben will. Zu letzteren gehört der Kassierer, der die Ruhe bewahrt, Tag für Tag. Und unversehens alle in dem Laden abknallt.
Benutzeravatar
callunaful
Erfahrener User
Beiträge: 108
Registriert: Mo 14. Sep 2009, 19:41
Kontaktdaten:

Re: Die schlechtesten Filme, die ihr je gesehen habt...

Beitrag von callunaful » Mo 27. Sep 2010, 10:02

Harald Töpfer hat geschrieben:Team America
Der is so kacke, dass es wehtut... Fast schon wieder so schlecht dass es wieder gut ist, aber doch nicht wirklich.
Team America ist meiner Meinung nach ziemlich genial! Und der Film ist absichtlich so schlecht. Es kommen im Film alle Klischees vor, die ständig in amerikanischen Filmen vorkommen. Schon allein die Story ist einfach eine Parodie und Satire aller amerikanischer Filme.^^
Benutzeravatar
Koribian
User
Beiträge: 71
Registriert: So 13. Sep 2009, 19:00
Über mich: Verpiss dich!
Kontaktdaten:

Re: Die schlechtesten Filme, die ihr je gesehen habt...

Beitrag von Koribian » Di 28. Sep 2010, 21:04

Prince of Persia
Iron Man 1
The Expendables
Halt die Fresse
Benutzeravatar
DarthHomer
User
Beiträge: 47
Registriert: Sa 3. Apr 2010, 12:19
Über mich: Jo, ich bin der Jojo und ich bin verrückt
Wohnort: Neuss
Kontaktdaten:

Re: Die schlechtesten Filme, die ihr je gesehen habt...

Beitrag von DarthHomer » Mi 29. Sep 2010, 11:47

So, jetzt mache ich mir mal so richtig feinde:
Inception
Sorry aber den Film find ich einfach stink langweilig.
MfG,
Bild
Benutzeravatar
I Wasted It All
User
Beiträge: 46
Registriert: Mo 1. Mär 2010, 00:35
Über mich: Ich bin der Felix =)
Wohnort: SKAndinavien
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Die schlechtesten Filme, die ihr je gesehen habt...

Beitrag von I Wasted It All » Mi 29. Sep 2010, 16:34

DarthHomer hat geschrieben:So, jetzt mache ich mir mal so richtig feinde:
Inception
Sorry aber den Film find ich einfach stink langweilig.
Naja ist nicht grad der beste Film von Chrstopher Nolan, aber ich fand ihn gut ^^



Zeiten ändern dich (Bushido-Film) und Predators fand ich ziemlich scheiße, wobeis bei ersterem schon vorm sehen klar war :D
<(^.^<) <(^.^)> (>^.^)>

_________________
Benutzeravatar
Vaniso
User
Beiträge: 40
Registriert: Di 15. Sep 2009, 19:56
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Die schlechtesten Filme, die ihr je gesehen habt...

Beitrag von Vaniso » Mi 29. Sep 2010, 23:35

DarthHomer hat geschrieben:So, jetzt mache ich mir mal so richtig feinde:
Inception
Sorry aber den Film find ich einfach stink langweilig.
ICH BIN NICHT DIE EINZIGE! yay
SPRING VON NEM WOLKENKRATZER OHNE ZU STERBEN WÄHREND DU EINEN STEPPTANZ AUFFÜHRST UND 3 ROHE EIER AUF DER STIRN BALANCIERST, AUSSERDEM MUSST DU NOCH EIN ROSA TISCHDECKCHEN HÄKELN UND EINE KUH MELKEN
Professor Layton und die Schatulle der Pandora
Benutzeravatar
Harald Töpfer
User
Beiträge: 6
Registriert: Fr 13. Nov 2009, 23:33
Über mich: Ich bin Ansgar und wenn ich sonstige Fragen an mich / zu mir habt, dann fragt mich doch einfach ;)
Kontaktdaten:

Re: Die schlechtesten Filme, die ihr je gesehen habt...

Beitrag von Harald Töpfer » Do 30. Sep 2010, 08:13

callunaful hat geschrieben:
Harald Töpfer hat geschrieben:Team America
Der is so kacke, dass es wehtut... Fast schon wieder so schlecht dass es wieder gut ist, aber doch nicht wirklich.
Team America ist meiner Meinung nach ziemlich genial! Und der Film ist absichtlich so schlecht. Es kommen im Film alle Klischees vor, die ständig in amerikanischen Filmen vorkommen. Schon allein die Story ist einfach eine Parodie und Satire aller amerikanischer Filme.^^

Eben. ^^
Auf der einen Seite schon genial gemacht, aber er trifft iwie nicht meinen Geschmack. (Wobei... Das erste mal als ich den geguckt hab fand ich den auch echt gut. Das 2. mal wars dann aber öde und ich bin eingepennt, was bei mir bei Filmen sonst nie vorkommt.)
Bild
Benutzeravatar
DarthHomer
User
Beiträge: 47
Registriert: Sa 3. Apr 2010, 12:19
Über mich: Jo, ich bin der Jojo und ich bin verrückt
Wohnort: Neuss
Kontaktdaten:

Re: Die schlechtesten Filme, die ihr je gesehen habt...

Beitrag von DarthHomer » Fr 1. Okt 2010, 17:08

Roland Emmerich-Filme kommen noch dazu (2012, The Day after 2morrow, Godzilla, Independence Day, und, und, und...) Der Typ schafft es noch, die Sonne explodieren zu lassen, und am Ende wird alles gut... und die Logik: In 2012: Die haben 3 Jahre Zeit diese Schiffe zu bauen. Die wissen, dass die Flutwellen unberechenbar sein werden. Die haben eim ganzes Gebirge zur Verfügung. WARUM bauen die die Schiffe gerade mal mit ca. 100 Metern Abstand voneinander? Da kann ja nichts anderes passieren, als dass ein Schiff von einem anderen gerammt wird -.-

Und generell fast alle Filme mit Will Smith (*duck und wegrenn*), nur Men In Black geht noch^^
MfG,
Bild
Antworten