eRepublik - eGermany braucht eure Hilfe!

Diskussionsbereich zu den Themen Internet, Technik und Games

Moderator: Team CM-OT-Sons

Xenous
User
Beiträge: 29
Registriert: Mi 30. Dez 2009, 09:19
Wohnort: Hohenebra
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: eRepublik - eGermany braucht eure Hilfe!

Beitrag von Xenous » Mo 8. Feb 2010, 18:40

eXpLoSiVe hat geschrieben:Dann kannst auch wieder ins Saarland kommen, bevor du im Feindesland sitzt!
Das Problem war : "keine Kämpfe" und bei der Rückkehr nach Deutschland muss ich wohl über ein neutrales Land fliegen. Da Einreiseverbot.

Vor allem : ich fliege ich in die UK und wenige Stunden später konnte man mit Brasilien kämpfen ^^ .

Allerdings verdiene ich grad nicht schlecht und bei der Umsiedlung nach Washington müsste ich nicht mehr so schnell mit einer Eroberung rechnen.
Benutzeravatar
eXpLoSiVe
Erfahrener User
Beiträge: 219
Registriert: So 13. Sep 2009, 12:46
Wohnort: #gz @ euirc.net
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: eRepublik - eGermany braucht eure Hilfe!

Beitrag von eXpLoSiVe » Mo 8. Feb 2010, 19:09

Mit Brasilien hat DE auch nen MPP, da konnteste also auch kämpfen. Gute Löhne gibt es auch in Brasilien, Ungarn und Russland und vorallem: Du unterstützt durch die Steuern in den oben genannten Ländern dann indirekte Phoenix, was Vorteile hat^^
Misha
Erfahrener User
Beiträge: 361
Registriert: Do 15. Okt 2009, 22:58
Wohnort: Ahrensburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: eRepublik - eGermany braucht eure Hilfe!

Beitrag von Misha » Mo 8. Feb 2010, 19:30

nja ich glaube ich werd jetzt bis lvl 5 Pole in SH bleiben und dann nach Bayern umziehen. Sobald ichs gecheckt hab^^
Lasst die Welt doch untergehn, Ich steh auf der Kante und tanz in den Tod!
Du warst der erste, Misha - Becky

Dont call it your dream, but make it your life
Xenous
User
Beiträge: 29
Registriert: Mi 30. Dez 2009, 09:19
Wohnort: Hohenebra
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: eRepublik - eGermany braucht eure Hilfe!

Beitrag von Xenous » Mo 8. Feb 2010, 19:46

eXpLoSiVe hat geschrieben:Mit Brasilien hat DE auch nen MPP, da konnteste also auch kämpfen.
Ich war ne Weile ich Königsberg. Aber Brasilien ist ne Idee. Irgendwie sehe ich schwarz für England.
Schade ist, das ich mich als deutscher Staatsbürger nicht an Revolten in z.B. Thüringen beteiligen kann, das ich meine Parteizugehörigkeit aufgeben musste, das es keine mehrfachen Staatsbürgerschaften gibt.

Noch nicht alles perfekt. Die Möglichkeiten zu kämpfen sind nicht frei wählbar. Sie sind abhängig von dem Gebiet, in dem ich mich momentan aufhalte und nicht von meiner Staatszugehörigkeit.

Wie heisst Du in eRepublik?
Benutzeravatar
eXpLoSiVe
Erfahrener User
Beiträge: 219
Registriert: So 13. Sep 2009, 12:46
Wohnort: #gz @ euirc.net
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: eRepublik - eGermany braucht eure Hilfe!

Beitrag von eXpLoSiVe » Mo 8. Feb 2010, 20:57

Misha hat geschrieben:nja ich glaube ich werd jetzt bis lvl 5 Pole in SH bleiben und dann nach Bayern umziehen. Sobald ichs gecheckt hab^^
Wenn dann ziehste bitte ins Saarland;) Saarland ist nunmal eDE's Festung und hat auch als einzigstes Bundesland ein Krankenhaus, also lohnt es sich nur dorthin zu ziehen.

@Xenous: eChrisTheOne; Aber es macht schon Sinn, keine mehrfach Staatsbürgerschaften zu verteilen. Mit dem Kämpfen ist es so, dass die, die wirklich SChaden machen(Tanks) immer hin und her fliegen und bezahlt werden. Als kleiner Mann kann man sich das zwar nicht leisten, aber iwann wird man vllt auch "eErwachsen" :D

Außerdem kommt mit dem neuen Wirtschaftsmodul, das demnächst erscheinen soll, auch ein neues Kampfsystem was iwie 1vs1 vorsieht. Lass dich überraschen...
Misha
Erfahrener User
Beiträge: 361
Registriert: Do 15. Okt 2009, 22:58
Wohnort: Ahrensburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: eRepublik - eGermany braucht eure Hilfe!

Beitrag von Misha » Di 9. Feb 2010, 18:40

gut, da ich jetzt offensichtlich irgendwie umziehen kann (werd mich mal schlaumachen)
Und mein dreckiger Arbeitgeber mich gefeuert hat, werd ich jetzt deutscher... ASAP^^
Ab ins Saarland.
Bis SH frei ist!

*edit sagt*
kein Geld fürn Flugticket, wird also noch n paar Tage dauern^^
Lasst die Welt doch untergehn, Ich steh auf der Kante und tanz in den Tod!
Du warst der erste, Misha - Becky

Dont call it your dream, but make it your life
Benutzeravatar
FatMan
User
Beiträge: 23
Registriert: So 13. Sep 2009, 15:17
Kontaktdaten:

Re: eRepublik - eGermany braucht eure Hilfe!

Beitrag von FatMan » So 14. Feb 2010, 21:37

Hier scheinen ja tatsächlich einige zu spielen :)

Wer Fragen hat oder ein Flugticket benötigt, kann mir auch Ingame eine Nachricht schicken
http://www.erepublik.com/de/citizen/profile/1574841
"Das ganze Gerede von Traditionen verstehe ich nicht. Sehr viele Traditionsvereine sind längst verschwunden, oder wollen wir jetzt Fortuna Düsseldorf zurück in die Bundesliga holen?" - Dietmar Hopp, 26.05.2008
Benutzeravatar
eXpLoSiVe
Erfahrener User
Beiträge: 219
Registriert: So 13. Sep 2009, 12:46
Wohnort: #gz @ euirc.net
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: eRepublik - eGermany braucht eure Hilfe!

Beitrag von eXpLoSiVe » Mo 15. Feb 2010, 17:30

Wer sich jetzt noch nicht angemeldet hat, sollte das schnellstmöglich tun!

London wird schon belagert und früher oder später wird sich EDEN (feindliches Bündniss) gegen PHOENIX (Bündniss mit Deutschland) durchsetzen, wenn wir nichts dagegen tun.

Deswegen können wir jeden gebrauchen, der bereit ist jeden Tag seine 5-10 Klicks zu machen, damit aber eDeutschland zu unterstützen.

Wenn ihr auch noch Forenmember unterstützen wollt meldet euch über deren Ref-Link an, das macht für euch keinen Unterschied, jedoch erhalten die Forenmember dann zusätzlich noch 5 Gold, die sie in die Deutsche Wirtschaft investieren können und werden. (Ref Links: eXpLoSiVe: http://www.erepublik.com/de/referrer/eChrisTheOne ; Andere können sich mal bei mir melden, damit ich sie hinzufüg;))

Jetzt noch als Info für Neuanmelder:

Egal wo ihr im RL her kommt: Zieht entweder ins Saarland, wenn ihr umbedingt Deutschland unterstützen wollt, oder entweder nach Russland oder Brasillien. Von dort aus könnt ihr mehr Geld verdienen und schneller Leveln, da diese Länder momentan mehr Kämpfe haben. Außerdem könnt ihr von dort sogar in Deutschland kämpfen.

Wenn ihr noch Fragen habt könnt ihr euch außerdem bei mir ( http://www.erepublik.com/de/citizen/profile/2522127 ) oder im eDeutschen Forum http://www.egermany.de.vu melden. Im Letzterem findet ihr wahrscheinlich sogar noch schneller und mehr Hilfe als bei mir :D

In diesem Sinne *thread nochma push*
Misha
Erfahrener User
Beiträge: 361
Registriert: Do 15. Okt 2009, 22:58
Wohnort: Ahrensburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: eRepublik - eGermany braucht eure Hilfe!

Beitrag von Misha » Mo 15. Feb 2010, 19:55

ich hab nen kleinen Umziehbug aber sobald der Gefixxt ist sitz ich im Saarland :)
sollte höchstens noch 1 2 tage dauern...
Lasst die Welt doch untergehn, Ich steh auf der Kante und tanz in den Tod!
Du warst der erste, Misha - Becky

Dont call it your dream, but make it your life
Xenous
User
Beiträge: 29
Registriert: Mi 30. Dez 2009, 09:19
Wohnort: Hohenebra
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: eRepublik - eGermany braucht eure Hilfe!

Beitrag von Xenous » Di 16. Feb 2010, 11:12

Also langsam reichts echt. Die USA haben nun fast ganz England erobert.
Ich spare für ein Ticket.

Kann man denn nun im Saarland kämpfen?
Antworten