Seite 3 von 6

Re: Welches Buch lest ihr aktuell?

Verfasst: Do 23. Mai 2013, 16:29
von shadowkat
A Clash Of Kings

(A Song Of Ice And Fire - Band 2)

Re: Welches Buch lest ihr aktuell?

Verfasst: Do 6. Jun 2013, 13:23
von rovon
"Die Verwirrungen des Zöglings Törleß" von Robert Musil

Re: Welches Buch lest ihr aktuell?

Verfasst: Di 25. Jun 2013, 10:00
von Pogorausch58
ich fand Törleß furchtbar xD


Terry Pratchet - Gevattr Tod :)

Re: Welches Buch lest ihr aktuell?

Verfasst: Di 25. Jun 2013, 20:20
von mowerrazor
Marquis de Sade - Ausgewählte Werke: Die 120 Tage von Sodom

Re: Welches Buch lest ihr aktuell?

Verfasst: Mi 24. Jul 2013, 22:49
von musicfreak
Gerade zwei an der Zahl! Leider komme ich genremäßig überhaupt nicht weiter. Nicht mal reihenmäßig. Immer noch Fantasy und StarWars-SciFi.
Also,

Darth Plagueis
Drachenelfen - Die Windgängerin

Letzteres seit nunmehr einem dreiviertel Jahr...

Re: Welches Buch lest ihr aktuell?

Verfasst: Mi 14. Aug 2013, 17:34
von Tomatensaft
Marion Zimmer Bradley - Reise ohne Ende

Re: Welches Buch lest ihr aktuell?

Verfasst: Mi 14. Aug 2013, 22:07
von Filchs_Pussy
A Song of Ice and Fire - A Feast for Crows

Dieses Wochenende hab ich zwischendurch Im Westen nichts Neues gelesen

Re: Welches Buch lest ihr aktuell?

Verfasst: Sa 17. Aug 2013, 08:59
von mowerrazor
Terry Eagleton - das böse

Re: Welches Buch lest ihr aktuell?

Verfasst: So 18. Aug 2013, 10:11
von Moon
Terry Pratchett - Steife Briese
Suzanne Collins - Die Tribute von Panem, Flammender Zorn
Douglas Adams - Das Restaurant am Ende des Universums

Das sind zumindest die, die ich momentan noch am Lesen bin. Geplant ist noch der erste Band von Ein Lied von Eis und Feuer

Re: Welches Buch lest ihr aktuell?

Verfasst: Mo 19. Aug 2013, 19:39
von Filchs_Pussy
A Song of Ice and Fire - A Feast for Crows --- bald fertig (endlich :) )

Dieses Wochenende weiter gemacht mit Erich Maria Remarque und die etwas unbekanntere Sequel von Im Westen nichts Neues nämlich Der Weg zurück gelesen

Und mit meiner Lektüre aus der 8. Klasse wieder angefangen: Sir Arthur Conan Doyle - Sherlock Holmes: The Hound of the Baskervilles (unmöglich, was unsere Englischlehrerin uns da zugemutet hat)