Erumee's Gedichte

Bereich für eure Gedichte

Moderator: Team SW-AT

Antworten
Erumee
Erfahrener User
Beiträge: 171
Registriert: Do 23. Dez 2010, 14:30
Über mich: Ich bin so überrascht, ich muss meine Brille abnehmen.
Wohnort: Rostock
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Erumee's Gedichte

Beitrag von Erumee » Sa 29. Jan 2011, 14:54

Ich hatte gerade einen abartigen Drang, mal nach Jahren wieder ein Gedicht zu schreiben.
Hat keinen speziellen Titel, wenn euch einer einfällt, nur zu.
Ich hoffe, euch gefällt's (irgendwie)!



Wie eisiges Feuer brennt dieser Schmerz,
In meiner Seele, in meinem Herz.
Und auch, wenn ich kaum noch dran glaub,
Die Zeit scheint so alt unter all dem Staub.
Die Jugend verwischt in wenigen Sekunden,
Dieser eine Moment dauert so viele Stunden.
Die Tragik daran, du bist nicht mehr hier,
Bei mir war die Trauer, das Leben bei dir.

Wie glühender Schnee liegt's mir auf der Seele,
Die viele Luft passt nicht durch meine Kehle.
Die Atemnot scheint das einzige Mittel,
Voll Hoffnung, voll Liebe - und Ärzte im Kittel.
Könn' nicht helfen, nicht bessern, nur zuschau'n,
Woll'n dabei sein, wecken doch nur das Grau'n.
Und die Tragik daran, ich bin dran Schuld,
Bei mir war's der Reiz, bei dir die Geduld.
Dies ist eine Signatur.
DuNervst18
User
Beiträge: 22
Registriert: Sa 1. Jan 2011, 14:16
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Erumee's Gedichte

Beitrag von DuNervst18 » Sa 29. Jan 2011, 21:33

Wow...was andres fällt mir dazu nicht ein, echt atemberaubend, ich bin begeistert :D
Erumee
Erfahrener User
Beiträge: 171
Registriert: Do 23. Dez 2010, 14:30
Über mich: Ich bin so überrascht, ich muss meine Brille abnehmen.
Wohnort: Rostock
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Erumee's Gedichte

Beitrag von Erumee » Mo 31. Jan 2011, 21:39

Ich glaube, du übertreibst ^^
Aber: VIELEN DANK! :kiss:
Dies ist eine Signatur.
DuNervst18
User
Beiträge: 22
Registriert: Sa 1. Jan 2011, 14:16
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Erumee's Gedichte

Beitrag von DuNervst18 » Mi 2. Feb 2011, 16:27

Es spricht mich halt einfach an, passt gut zu meiner momentanen Stimmung
Erumee
Erfahrener User
Beiträge: 171
Registriert: Do 23. Dez 2010, 14:30
Über mich: Ich bin so überrascht, ich muss meine Brille abnehmen.
Wohnort: Rostock
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Erumee's Gedichte

Beitrag von Erumee » Fr 11. Mär 2011, 15:51

So endet es dann, wenn ich einen Blick durch mein Zimmer schweifen lasse...


Mein Zimmer, das stinkt,
Vom Müll, der mir winkt.
Der Abfall, so klar,
Dass niemand hier war,
Seit dem letzten Mal,
Des Aufräum's - genial!
Doch heut ist's soweit,
Ich bin bereit!
Ich greif meinen Besen,
Moment...
Hab ich überhaupt einen Besen?
Dies ist eine Signatur.
Benutzeravatar
Katicro
Erfahrener User
Beiträge: 222
Registriert: Mo 14. Sep 2009, 16:12
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Erumee's Gedichte

Beitrag von Katicro » Fr 11. Mär 2011, 18:22

Okay... also das spricht mich jetzt nicht so wirklich an. Die Reime wirken eher erzwungen und auch vom inhaltlichen her denke ich gibt es bessere von dir... ;)
On a hot summer night
would you offer your throat
to the wolf with the
red roses?
Erumee
Erfahrener User
Beiträge: 171
Registriert: Do 23. Dez 2010, 14:30
Über mich: Ich bin so überrascht, ich muss meine Brille abnehmen.
Wohnort: Rostock
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Erumee's Gedichte

Beitrag von Erumee » Fr 11. Mär 2011, 21:27

Da stimme ich dir auch voll und ganz zu, nur ich fand es passt gerade so sehr in meine Situation 8D
War halt sehr spontan und vor allem schnell, ohne große Mühe. Wollt's aber mal losgeworden sein ^^
Dies ist eine Signatur.
Antworten